"Das grösste Problem der Kommunikation ist die Illusion, sie habe stattgefunden."
George B. Shaw
Jim Neuendorf

Datenschutz

Automatische Datenerhebung
Bei Ihrem Besuch unserer Seiten werden folgende Daten temporär von unserem Server erhoben, sofern die Übertragung nicht durch Sie deaktiviert wurde:

  • Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • Browsertyp und -versionsnummer,
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Betriebssystem des anfragenden Rechners,
  • Dateianfrage des Clients,
  • den http-Antwort-Code,
  • Refferer-URL (Website, von der aus der Besuch stattfindet).

Alle erhobenen Daten sind zu keiner Zeit bestimmten oder bestimmbaren Personen zuordenbar. Eine personenbezogene Auswertung der Server-Logfiles findet nicht statt, ein Datenabgleich der erhobenen Daten mit anderen, weder eigenen noch externen Datenquellen, wird nicht vorgenommen.

Einsatz von Cookies
Zur optimalen Darstellung unseres Webseitenangebots setzen wir ‘Cookies’ im Zusammenspiel mit Ihrem Webbrowser ein. Ein ‘Cookie’ ist eine kleine Textdatei, die von unserem Webserver auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Cookies werden als Teil der Webtechnologie eingesetzt und fügen Ihrem Computersystem keinen Schaden zu.

Wir verwenden Cookies für verschiedene Zwecke, z. B. um festzustellen, ob Sie unsere Webseiten bereits zu einem früheren Zeitpunkt besucht haben, aber auch um Ihnen die weitere Nutzung unserer Webseiten (z. B. durch Speicherung Ihrer Nutzungs- und Einstellungspräferenz von Applikationen- oder Informationsangeboten) zu erleichtern. Obwohl Cookies den von Ihnen benutzten Computer identifizieren, werden von Cookies keine personenbezogenen Daten gespeichert. Wir setzen auch keine Technologie ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbinden, um so Ihre Identität oder E-Mail-Anschrift festzustellen.

Sie haben das Recht und die Möglichkeit, Ihren Browser so einzurichten, dass er unsere Cookies ablehnt. In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang unseres Internetangebots eingeschränkt sein.
Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben. Anleitungen zur Löschung von Cookies in den gängigsten Browsern finden Sie hier:

 

Folgende statistische Analyse-Verfahren setzen wir ein:

1) Google Analytics

Da wir bemüht sind, unsere Website so komfortabel wie möglich für Sie zu gestalten, benutzen wir einen standardisierten Webanalysedienst (Google Analytics der Google Inc.). Wir benutzen diesen Dienst datenschutzkonform, indem wir uns an die derzeit geltende Empfehlung der Datenschutzaufsichtsbehörde halten. Das bedeutet, dass die Auswertung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website anonym erfolgt.

Zusammengefasst funktioniert das so:

Ihr Browser speichert eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie, das eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website ermöglicht. Die so gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Ihre IP-Adresse wird dort vor der Speicherung und Nutzung anonymisiert. Eine Rückverfolgung auf Ihre Person sowie eine Zusammenführung dieser Daten mit den bereits bei Google von Ihnen bekannten Daten ist damit nicht mehr möglich. Sie können die Nutzung dieser Cookies über Ihre Browsereinstellung beschränken oder auch ganz verhindern. Das könnte aber dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website richtig nutzen können.

So können Sie die Erfassung Ihrer Nutzerdaten und die Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch Google Analytics verhindern: Einfach das Browser-Plugin hier herunterladen und installieren

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die aktuellen Datenschutzbestimmungen zu Google Analytics können Sie hier nachlesen

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

Blog -Kommentare

Sie finden auf unserem Blog interessante Neuigkeiten. Sofern die Kommentarfunktion freigeschaltet ist, freuen wir uns auch über Kommentare zu unseren Beiträgen. Sie haben dabei die Möglichkeit, ein Pseudonym an Stelle Ihres richtigen Namens zu nutzen. Sie können eine gültige E-Mailadresse angeben, um benachrichtigt zu werden, wenn weitere Einträge zu dem von Ihnen kommentierten Artikel geschrieben werden. Ihre E-Mail-Adresse wird dazu langfristig von uns gespeichert, sie wird nicht bekannt gegeben.

Ihre IP-Adresse wird vom System standardmäßig gespeichert. Nach Freischaltung Ihres Kommentars wird Ihre IP-Adresse automatisch anonymisiert.