Digital Marketing 2016. Dritter Blick in die Kristallkugel

Digital Marketing 2016. Dritter Blick in die Kristallkugel

Media Darwinismus: Kooperieren wird Pflicht (Trend 3/10)

Automatisierung verschärft Preiskriege

Die Automatisierung der digitalen Werbewirtschaft verstärkt den Preisverfall digitalen Standardinventars, nicht zuetzt weil Automatisierung DAS Trojanische Pferd für die verdeckte Vermarktung minderwertiger Werbeplätze ist (“Gammel-Media”. Danke, Thomas Koch). Preisdruck und wachsende Kontrollanforderungen begünstigen einige wenige Schnittstellen zum Einkauf großer Reichweiten.

Suche Reichweite. Biete Kooperation
Ausreichende Reichweite bleibt auch 2016 für große Werbungtreibende ein Problem – und es verschärft sich.  Der “Need for Reach” zwingt nationale Publisher und Agenturen, Reichweiten zu bündeln.
2016 wird aus unserer Sicht ein Jahr großer Übernahmen und Kooperationen im Media Business. Ein spezielles Kooperationsfeld werden nationale Plattformen zur digitalen Abwicklung der Media-Einkaufsprozesse sein (DSP – SSP).

Bigger beats big

2016 wird auch das Jahr noch größerer Erfolge börsennotierte Plattformbetreiber wie Facebook, Google und Amazon. Auch Twitter wird an Fahrt aufnehmen.

Zurück zu News