Tags: Datenschutz

Apple behandelt Digitale Werbung wie SPAM. Richtig, aber folgenlos.

TLDR: Im neuen Safari Browser arbeitet erstmals künstliche Intelligenz (KI) für die Interessen der User. “Intelligent Tracking Prevention” wendet sich gegen Überwachungsmarketing und löscht alle Cookies von Drittanbietern nach 30 Tagen. Der Einsatz der machtvollen Technologie ist ein richtiger, aber wahrscheinlich folgenloser Schritt. Denn das Beispiel Spam-Mails zeigt, dass kein Kraut im Wettrüsten gegen den Missbrauch von Ad-Tech gewachsen ist. Alles auf einer Folie..

Weiterlesen

Datenschutz UND Marketing Clouds? Geht!

TLDR: 2018 tritt die EU Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Datenschutzverstösse können dann bis zu 20 Mio EUR oder 4% des Jahresumsatzes kosten. Droht damit das Ende des Data Driven Marketing? Keinesfalls. Wer sich nicht auf die Endzeit-Beschwörungen der AdTech-Experten beeinflussen lässt, sondern Datenschutz respektiert und professionell angeht, der kann durchstarten.

Weiterlesen

“Adblock-Traffic” – nichts anderes als digitaler Hausfriedensbruch

Unser Kommentar vom März zum technischen Krieg der Ad-Tech Branche gegen die User hat nun auch seinen Weg in die aktuelle Horizont gefunden. Im Artikel geht es nicht nur um Datenschutz, sondern auch um die Zukunft der Ad-Tech Branche. Deren gesetzliche Regulierung sollte sie als Chance betrachten.

Weiterlesen
Zurück zu News