Tags: Displaywerbung

Vom Krieg gegen die User: Wie kann “Adblocker-Traffic” wertvoll sein?

TLDR: In der verschleiernden Sprache von “Digital Advertising” fallen Dinge, die unter bürgerrechtlichen Gesichtspunkten ausgewachsene Skandale sind, gar nicht mehr auf. Und dann kommt da so eine geschäftliche Randnotiz daher. Man liest, stutzt, und sieht wieder klarer. “Adblocker-Traffic ist wertvoll” sagt da jemand und meint etwas, das digitalem Hausfriedensbruch nicht unähnlich ist. Zeit für Regulierung.

Weiterlesen

Ein Advertiser redet Klartext.

TLDR: Der neue Mediachef bei Unilever, Arne Kirchem, seit einem Jahr im Amt, gibt in der aktuellen HORIZONT ein hoch interessantes Interview, in dem er genau die Themen anspricht, die .companion seit Jahren bearbeitet. Kirchems Aussagen sind erfrischend unmissverständlich. Das Hinschauen lohnt sich in jedem Fall.

Weiterlesen

Display wirkt, wo TV nicht hinkommt

TLDR: Neutrale Onlineforschung belegt starke Wirkung von Display-Werbung bei TV-Wenigsehern. Ergo: die kombinierte Planung von TV und Display bietet sehr gute Chancen für effiziente, weil wirkungsorientierte Mediaplanung. More bang for the buck.

Weiterlesen
Zurück zu News