"Es ist bereits alles gesagt, aber nicht von jedem."

Karl Valentin

Steuerung von Content Marketing: Einfach oder nix.

TLDR: Immer mehr Etats und Anwendungsfälle fur Content Marketing und – natürlich – auch immer mehr Daten. Wie steuert man eine immer kleinteiligere Kommunikation? Das Fachblatt Horizont hat sich auf die Suche nach Lösungen gemacht,. Man fand einige Akteure, die fordern, was es noch nicht gibt. Und einen, der schon jetzt liefert: Uns. …

weiterlesen

Datenschutz UND Marketing Clouds? Geht!

TLDR: 2018 tritt die EU Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Datenschutzverstösse können dann bis zu 20 Mio EUR oder 4% des Jahresumsatzes kosten. Droht damit das Ende des Data Driven Marketing? Keinesfalls. Wer sich nicht auf die Endzeit-Beschwörungen der AdTech-Experten beeinflussen lässt, sondern Datenschutz respektiert und professionell angeht, der kann durchstarten. …

weiterlesen

Digitale Investitionstrends: Start ups – ab in die Sicherheitstechnik!

Zweites Blackbox-Gesetz: Je mehr digitale Messdaten bares Geld erzeugen, um so intensiver ist der Kampf um die Datenhoheit. Ein Bild zeigt, worum es in der Digitalwirtschaft zukünftig gehen wird, jenseits allen Hype-Geredes. Das meiste Wagniskapital geht in Cyber-Security (zeitgemässer Name für Militärtechnik), Absicherung von Cloud-Diensten, Abwehr von Betrug. Dieser Sektor ist doppelt so gross wie z.B. autonomes Fahren und Kartendienste. Noch Fragen? …

weiterlesen

Vom Krieg gegen die User: Wie kann „Adblocker-Traffic“ wertvoll sein?

TLDR: In der verschleiernden Sprache von „Digital Advertising“ fallen Dinge, die unter bürgerrechtlichen Gesichtspunkten ausgewachsene Skandale sind, gar nicht mehr auf. Und dann kommt da so eine geschäftliche Randnotiz daher. Man liest, stutzt, und sieht wieder klarer. „Adblocker-Traffic ist wertvoll“ sagt da jemand und meint etwas, das digitalem Hausfriedensbruch nicht unähnlich ist. Zeit für Regulierung. …

weiterlesen

„Comply or Die?“ – P&G droht Digital Advertising mit Budget-Entzug

TLDR: Eine bemerkenswerte Rede von P&G’s Chief Brand Officer. Kein übliches und folgenloses Lamento über die unhaltbaren Zustände in der digitalen Anzeigenwelt. Stattdessen spricht ein Werbungtreibender von seiner eigenen Mitschuld am „digitalen Schrott“ – und zieht alle Konseqenzen, die er alleine ziehen kann. Ein Jahr Zeit an alle Lieferanten um 4 Forderungen zu erfüllen. „Comply or Die“. …

weiterlesen

Warum und wann Big Data zum Systemabsturz führt

TLDR: Der Kommunikationskongress 2016 liefert eine unschöne Prognose: Datenbasierte Steuerungssysteme, ob in Kommunikation, Technik oder Gesellschaft, werden zwangsläufig ausser Kontrolle geraten. Das ganze Problem und die Prognose, hier in einem Bild. …

weiterlesen

Zur Navigation springen