Vom Krieg gegen die User: Wie kann „Adblocker-Traffic“ wertvoll sein?

TLDR: In der verschleiernden Sprache von "Digital Advertising" fallen Dinge, die unter bürgerrechtlichen Gesichtspunkten ausgewachsene Skandale sind, gar nicht mehr auf. Und dann kommt da so eine geschäftliche Randnotiz daher. Man liest, stutzt, und sieht wieder klarer. "Adblocker-Traffic ist wertvoll" sagt da jemand und meint etwas, das digitalem Hausfriedensbruch nicht unähnlich ist. Zeit für Regulierung.

Weiterlesen...

„Comply or Die?“ – P&G droht Digital Advertising mit Budget-Entzug

TLDR: Eine bemerkenswerte Rede von P&G's Chief Brand Officer. Kein übliches und folgenloses Lamento über die unhaltbaren Zustände in der digitalen Anzeigenwelt. Stattdessen spricht ein Werbungtreibender von seiner eigenen Mitschuld am "digitalen Schrott" - und zieht alle Konseqenzen, die er alleine ziehen kann. Ein Jahr Zeit an alle Lieferanten um 4 Forderungen zu erfüllen. "Comply or Die".

Weiterlesen...

Zur Navigation springen