„Comply or Die?“ – P&G droht Digital Advertising mit Budget-Entzug

TLDR: Eine bemerkenswerte Rede von P&G’s Chief Brand Officer. Kein übliches und folgenloses Lamento über die unhaltbaren Zustände in der digitalen Anzeigenwelt. Stattdessen spricht ein Werbungtreibender von seiner eigenen Mitschuld am „digitalen Schrott“ – und zieht alle Konseqenzen, die er alleine ziehen kann. Ein Jahr Zeit an alle Lieferanten um 4 Forderungen zu erfüllen. „Comply or Die“. …

weiterlesen

Content Marketing Währung: „Sehr hilfreich, wie ein Kontrastmittel“

TLDR: Die W&V berichtet über unser „Arbeiten“ an einer Währung für Content Marketing. Ja, tatsächlich, es gibt sie, die Währung heisst Content.ONE und sie macht Kommunikation über alle Kanäle vergleichbar. Aber nein, wir arbeiten nicht an ihr, sie ist schon fertig. Ab 2017 kann jedes Unternehmen jede Kampagne nach dem neuen Standard auswerten lassen. …

weiterlesen

Advertiser-Klartext. Teil 2

TLDR: Ein bemerkenswerter Beitrag zur Transparenzdebatte aus den USA. Kraft, schon 2013 mit mehr als 36 Mio USD in Digitaladvertsising investiert, lehnt 75-85% der angebotenen Ad Impressions ab. …

weiterlesen

2015: AGOF startet Kampagnen-Erfolgskontrolle?

TLDR: neuer AGOF-Standard ermöglicht in der Displaywerbung zentrales Tracking von Reichweiten, Targeting und Sichtbarkeit. Fantastische technische Möglichkeiten , werden sie auch genutzt? Transparenz in Digital Media wäre ein grosse Überraschung. (Eine sehr große.) …

weiterlesen

Zur Navigation springen