"Das größte Problem in der Kommunikation ist die Illusion, sie hätte stattgefunden."

George Bernard Shaw

Web Excellence Forum – Standards für digitale Exzellenz in Content und Marketing

Das Web Excellence Forum (WebXF) ist Deutschlands wichtigste Plattform für digitale Unternehmenskommunikation. Sie unterstützt Verantwortliche für digitalen Content und  digitales Marketing, die in großen Unternehmen Wert aus Ihren Daten schöpfen wollen. WebXF wurde 2004 durch .companion initiiert, von Unternehmen als Verein unterstützt und gewann schon 2008 den deutschen PR-Preis für Evaluation.

Was ist Web Excellence Forum?

EXCELLENCE ZIELE

  • Vergleichende Evaluation von Qualität und Leistung von Content Marketing bzw. digitaler Kommunikation
  • Datenbasierter Erfahrungsaustausch und datenbasierte Wissensvermittlung auf den Fachtagen, in einer Community nur aus Unternehmensvertretern
  • Unterstützung der digitalen Transformation zu datenbasierten Planungs- und Betriebsprozessen in Content Marketing bzw. digitaler Kommunikation

EXCELLENCE FACHTAGE

Ca. 120 Verantwortliche für digitale Kommunikation kommen jährlich zu den WebXF-eigenen Konferenzen, den Fachtagen. Auf den Fachtagen diskutieren sie nicht nur digitale Trends und Impulse, sie nutzen vor allem einen geschützten Raum für vertraulichen und ungeschminkten Austausch über alle Fragen der digitalen Transformation.

EXCELLENCE STANDARDS

  • Gemeinsames Kennzahl-Modell, eine von .companion 2014 um „Digital“ und „Paid“ erweiterte Version des DPRG/ICV Modells „Wirkstufen der Kommunikation“
  • Gemeinschaftliche Mess- und Auswertungspraxis (Forschung & Analytics) für standardisierte KPI
  • Content Marketing Dashboard zum vertraulichen Benchmarking von Content Marketing
  • Vertraulichkeit und persönliche Beziehungspflege zum Austausch über Daten, Erfahrungen und aktuelle Projekte zur digitalen Transformation der Kommunikationsabteilungen

Das Leistungsangebot von Web Excellence Forum (WebXF) ist speziell auf die Bedürfnisse von Verantwortlichen für digitalen Content und digitales Marketing zugeschnitten.

Excellence Community:  FACHTAGE mit Content Marketing Benchmarking  (Inklusivleistung)

  • 3 WebXF Fachtage pro Jahr sind offen für alle Kommunikations- und Marketingverantwortlichen aus Unternehmen. Dienstleister sind nicht zugelassen.
  • Geschützter Erfahrungsaustausch über zwei Tage (Daten, Praxis, Trends)
  • Interessierte Gäste aus Unternehmen sind herzlich willkommen und können sich einmal kostenlos anmelden. Unternehmen, die WebXF Benchmarkdienste gebucht haben, können zu allen Fachtagen mehrere Mitarbeiter entsenden. Laden Sie Ihre Kollegen einfach ein. Hier geht es zum nächsten Fachtag. Hier zum Rückblick auf vergangene Fachtage.

Content Marketing Excellence (Dashboard):  buchbar für alle Web, Social und Paid Media

  • Integriertes Performance Dashboard über alle Digitalkanäle für interne und externe kanalübergreifende Leistungsvergleiche
  • Individuell erweiterbar um beliebige Plattformen und Accounts, Kampagnen- oder Inhalte-Erkennungsdienste, Integration beliebiger Zusatzdaten, Data Learning Sessions, Beratung.

Content Marketing  Excellence (Audit):  buchbar für alle Web, Social und Paid Media

  • 12 Monate rückwirkende Leistungs- und Effizienzanalyse, kombiniert mit inhaltsanalytischer Erkennung von Kampagnen und Themen, zur Überprüfung der Kanal- bzw. Kommunikationsstrategie
  • Strategieworkshoop zur Interpretation der Ergebnisse  und Ableitung von Zielvorgaben

Website Excellence buchbar für Websites von Corporate, Marketing, Internal

  • Onlinebefragungen zur vergleichenden Bewertung von Zielgruppen und Website-Qualität, mit externen Benchmarks.
  • Zielgruppen- , Zufriedenheits- & Feedbackanalysen anhand der Antworten der Website-Nutzer

Earned Excellence buchbar für individuelle Social Media Monitoring-Analysen

  • Individuelle Resonanz & Marktanalysen im Social Media Monitoring Tool des Unternehmens zur Ermittlung von Meinungsführer-Potentialen
  • Teilnahme an Earned Excellence Arbeitsgruppe mit Fachexperten aus anderen Unternehmen

Die Teilnahme durch Auswahl der oben genannten Benchmarkdienste. Die Laufzeit ist 1 Jahr.

Zur Navigation springen